1. Besuchshunde (normale Familienhunde, die mit ihrem Halter Kitas, Schulen, Krankenhäuser, Seniorenheime oder ähnliche Einrichtungen besuchen)

2. Therapiehunde  (normale Familienhunde, die mit ihrem Halter Kitas, Schulen, Krankenhäuser, Seniorenheime oder ähnliche Einrichtungen besuchen)

3. Assistenzhunde (Behindertenbegleithunde wie z.B. Blindenführhunde, Assistenzhunde für LPF, Mobilitätsservicehunde, Signalhunde, Epilepsieanzeigehunde, Diabetikerwarnhunde, Assistenzhunde für Menschen mit psychischen Erkrankungen, Autismushunde)

 

Da wir Assistenzhunde den Qualitätskriterien der IAADP und ADI entsprechend ausgebildet abgeben, können Sie sicher sein, dass unsere Hunde nach

höchstem Standart ausgebildet werden.

 

Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie uns auch gern eine E Mail senden. Unsere (Christin Hutterer und Susi Grüning) E Mail Adresse lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!