GG Banner trans

In der GG Hundeschule werden Assistenzhunde (u.a. Blindenführhunde) ausgebildet. 

Außerdem arbeiten wr für das Deutsche Assistenzundzentrum mit Standort Berlin Ost, Süd und West sowie Brandenburg Hoppegarten (interessant bei Selbstausbildung). 

Desweiteren bieten wir fertig ausgebildete Hunde Bundesweit an (Fremdausbildung).

 

Da wir Assistenzhunde den Qualitätskriterien des Dachverbandes IAADP entsprechend abgeben, können Sie sicher sein, dass unsere Hunde nach

höchstem Standart ausgebildet werden. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, lesen Sie bitte hier weiter: 

http://www.assistenzhunde-zentrum.de/index.php/organisationsprofil/dachverbaende

 

Auf dieser Seite sehen Sie die Hunde, welche derzeit von uns ausgebildet werden (Fremdausbildung und Selbstausbildung).

Weiter unten finden Sie Hunde, die keine Assistenzhunde werden können (z.B. wegen  Nichterfüllen der hohen Wesens- und/  oder Gesundheitsanforderungen).

Einige dieser Karrierewechsel- Hunde können in Selbstausbildung zu Besuchshunden, Therapiehunden oder Pädagogik- Begleithunden  ausgebildet werden.

Anderenfalls werden jene Hunde als Familienhunde abgegeben.  

 

Fertig ausgebildete Assistenzhunde/ Zur Abgabe bereit:

Derzeit haben wir keine fertig ausgebildeten Hunde. 

 

Derzeit in Ausbildung:

 1 Labrador Retriever Rüde  (schwarz) "Moritz" seit 11 2019 Spezialausbildung zum BFH (Abgabe ab ca 08 2020)

)IMG 7053

 

1 Labrador Retriever Hündin (braun) "Mia" ab 01.01.2020 Spezial- Ausbildungsbeginn zum BFH

1 Labrador Retriever Hündin (schwarz) "Maya" ab 01.01.2020 Spezial- Ausbildungsbeginn zum BFH

 1 Labrador Retriever Hündin (braun) "Toffifee"  ab 04.01.2020 Spezial- Ausbildungsbeginn

1 Berger Blanc Suisse (weiss, Stockhaar) " Latasha" ab 24.01.2020 Spezial- Ausbildung zum BFH

 Tasha

 

  Karrierewechsel- Hunde- ab sofort zu verkaufen 

Copper adult klein

Labrador Retriever Rüde (schwarz) "Cooper" ist ein reinrassieger, kräftiger Labrador- Rüde mit Papieren und allen Gesundheitsuntersuchungen, der die Ausbildung zum Blindenführhund auf Grund einer Futter- Milben- Unverträglichkeit leider nicht fortsetzen kann. Der Hund wuchs bei einer großartigen Patenfamilie in Brandenburg Neuenhagen auf und hat dort alles lernen dürfen, was für einen Assistenzhund wichtig ist.

Cooper wurde bereits kastriert. Cooper ist ein freundlicher und sehr lernwilliger fröhlicher Hund. Cooper kommt sehr gut mit Menschen und Hunden klar. Cooper kennt weitere Tiere. Cooper sollte nicht unbedingt zu einem weiteren jungen Hund vermittelt werden, weil ihm dann das zur Ruhe kommen deutlich schwerer fällt. Cooper kann ab sofort nach Terminabsprache besichtigt werden. Ansprechpartner ist: Frau C. Hutterer Tel.: +491797038442

 

Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie uns auch gern eine E Mail senden. Unsere E Mail Adresse lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 Fuzeile